Beauty & Fashion

Die schönsten Kleider in großen Größen für diese Saison 

Artlando Wandbilder

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Als selbstsichere Frau, die weiß, was sie will und wie sie ihren Körper am vorteilhaftesten kleidet, ist es nicht immer einfach, die passenden Kleider große Größen zu finden. Denn natürlich legt die modebewusste Frau von heute nicht nur Wert auf trendige Looks, sondern auch auf hochwertige Stoffe und hervorragende Schnitte.

Wer einen Anspruch auf die eigene Mode hat, ist bestens beraten, Kleider im italienischen Design zu tragen. Denn dieses steht für einen selbstbewussten, femininen Look, der von einer klassischen und zeitlosen Eleganz zeugt.

Das italienische Design bietet kurvigen Frauen mit einer Leidenschaft für Mode und einem guten Gespür für ihr eigenes Auftreten tolle Modelle, die ihre Eleganz und Anmut unterstreichen und die Körperform auf schmeichelnde Weise betonen.

Wir stellen Ihnen hier ein paar wegweisende Trends für Kleider in großen Größen für die kommende Saison vor. Freuen Sie sich also auf jede Menge Inspiration und Tipps für atemberaubende Outfits.  

Gemusterte Kleider in großen Größen 

gemusterte kleider in großen größen

Gemusterte Kleider sind einer der heißen Trends für die kalte Jahreszeit.

Ob lange Samtkleider mit grafischem Druck, Kleider aus Crêpe de Chine und Georgette mit großen Blumenmustern oder Hemdblusenkleider aus bedrucktem Cady im Patchwork-Stil-Gemusterte Kleider gibt es in ganz verschiedenen Ausführungen, verschiedenen Schnitten und aus den angenehmsten Materialien für ein tolles Tragegefühl.

Ein bunter Mustermix in Kombination mit dicken Boots oder Loafers mit Plateausohle und einem kuscheligen Cardigan macht das gemusterte Kleid zu einem frischen und coolen Look. Um für eine sanfte Silhouette zu sorgen, gibt es einige Modelle mit Band oder Gürtel.

Aber auch ein gerade geschnittenes Kleid lässt sich mit einem eigenen Gürtel kombinieren.  

Kleider in A-Form oder mit Empire Linie machen auch eine tolle Figur, sie eignen sich aber weniger, um sie mit einem Gürtel in der Taille zu kombinieren.  

Es kann so einfach sein  

Aber nicht nur aufwendige und Muster können für atemberaubende Looks sorgen. Manchmal reicht schon ein schlichtes Kleid in einer gedeckten Farbe, das wiederum durch einen außergewöhnlichen oder schlicht außergewöhnlich gut sitzenden Schnitt besticht.  

Vor allem Strickkleider aus Wollmischung gehören zu den Must-haves der kalten Jahreszeit.  

Strick ist vielseitig, gemütlich, feminin und hält noch dazu warm wie kein anderer Stoff. Deshalb dürfen Strickkleider aus Wollmischung auch in diesem Jahr nicht fehlen. Und: Wer sie gut pflegt und nicht zu häufig oder je nach Waschanleitung auch gar nicht wäscht, hat sehr lange seine Freude an einem Strickkleid aus Wollmischung.

Knielange Modelle mit kleinem Rollkragen und langen Fledermausärmeln in einem satten tiefen Rot sind ein echtes Highlight und lassen sich wunderbar mit robusten Stiefeln zu einem zeitlosen und femininen Alltagslook kombinieren.

Mit Stilettos und einer feinen Strumpfhose verwandelt sich das gleiche Kleid im Handumdrehen zu einem festlichen Partylook. 

Jersey für das ganze Jahr 

Besonders alltagstauglich sind neben Strickkleidern auch knielange Kleider aus Jersey mit überschnittenen Schultern. Ein V-Ausschnitt sorgt dabei für eine optische Verlängerung des Halses. Im Herbst sind dabei besonders satte und warme Farben, Erdtöne oder klassisch Schwarz oder Dunkelblau angesagt.  

Ganz unabhängig von der Jahreszeit ist das Jerseykleid ein Dauerbrenner. Jersey ist unkompliziert, bequem und dabei trotzdem elegant. Es ist besonders pflegeleicht, elastisch und angenehm tragbar, was es besonders für den Alltag geeignet sein lässt. 

Die perfekte Mischung aus Eleganz, Komfort und Alltagstauglichkeit bietet ein Hemdblusenkleid aus plissiertem Jersey. Der Schnitt wirkt hochwertig, fast förmlich, während das Tragegefühl durch das weiche Jersey nicht angenehmer sein könnte. Die raffinierten Plissees sorgen für ein feminines Finish.  

Festliche Looks für den Winter  

Zum Jahresende hin häufen sich natürlich auch die festlichen Zusammenkünfte und Partys. Hier bietet sich die Gelegenheit, das Jahresende besonders glanzvoll zu begehen. Möglich wird das zum Beispiel mit einem körpernahen Kleid aus bedrucktem Satin mit goldigem Schimmer und Wasserfallausschnitt.

Dieses sexy elegante Kleid lässt sie von innen wie von außen strahlen, ganz ohne viel Accessoires und Make-up

Wer es weniger sexy und etwas gesetzter mag, greift zum schwarzen Kleid aus besticktem Samt. Dies ist die perfekte Kombination aus Anmut, Raffinesse und schlichter Eleganz. Samt ist ein beliebter Stoff für winterliche sowie festliche Anlässe und wirkt stilvoll und dennoch dezent.

Die bestickten Pailletten verleihen dem Outfit das gewisse Etwas. Der Schnitt verspricht ebenfalls zeitlose Eleganz und Weiblichkeit. Kombinieren Sie dazu zum Beispiel Goldschmuck oder Schuhe in dunkelgrün.  

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
1
Liebe es
0
Unsicher
0

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Next Article:

0 %