Inspiration

5 Podcasts, die jede Businessfrau kennen sollte

Welche Podcasts gibt es, die du dir als Businessfrau unbedingt anhören solltest?

Ich habe für dich je einen Podcast aus den Bereichen Business, Karriere, Finanzen, Mindset und Frau Sein ausgesucht.

Im Auswahlverfahren habe ich mir viele angehört und nicht nur auf den Inhalt, sondern auch auf für mich ausschlaggebende Kriterien wie Stimm- und Aufnahmequalität sowie Aufbau des Podcasts geachtet.

Jeder Podcast besticht mit einer guten Intromusik, einem guten Aufbau, einer guten Sound- und Stimmqualität, passender Sprechgeschwindigkeit und abwechslungsreicher Sprechtonlage, tollen Hinweisen, wertvollem Inhalt und umsetzbaren Tipps & Tricks.

Es folgen 5 Podcasts, die jede Frau kennen sollte

Podcast Frauen

1. Mein Top-Podcast zum Thema Mindset und Coaching

… ist eindeutig der Coachedy-Podcast von Karin Büttner!

Coachedy von Karin Büttner ist außergewöhnlich, denn es gibt ihn FAST täglich: sonntags mit einer Coachedy Folge, dienstags gibt es Inspiration anhand der Tuesday-Inspiration, freitags bekommen wir Motivation mit der Freitag-Motivation und dazwischen schenkt uns Karin kleine 90-Sekunden-Daily-Kicks.

Wer bereits selbst einen Podcast hat, weiß, welche Disziplin dazugehört, jede Woche einen Podcast aufzunehmen.

Karin zeigt uns, wie dies auch mehrmals die Woche mit Leichtigkeit funktioniert und erklimmt durch ihren Fleiß und natürlich durch ihre zahlreichen Zuhörer regelmäßig die Podcast-Charts!

Genial finde ich auch die Zusammenstellung des Namens. Er entstand aus Coaching & Comedy – eben Coachedy.

Der Podcast verbindet eindeutig Coaching mit Humor.

Karins Stimme ist wunderbar anzuhören, ihr charmanter Dialekt zaubert einem ein Lächeln auf die Lippen. „Es darf leicht gehen“, ein Gefühl, das dieser Podcast eindeutig vermittelt und transportiert!

Ihr Motto ist: „Wer lächelt, kann nicht gleichzeitig im Mangel sein“.

Ich persönlich bin ja ein besonderer Fan von den Daily-Kicks: schnell zu hören und motivierend!

2. Wenn es um Karriere als Leaderin/ums Thema FÜHREN geht

… sollte man den Podcast von Birgit Katzer gehört haben: „weil gute Führung rockt“.

Der Podcast geht jeden Montag „on air“ mit einer neuen Folge, die Dauer ist angenehm, in knackigen acht bis zwölf Minuten vermittelt Birgit Wissen, Tipps & Tricks zum Thema Führen!

Was macht gute Führung aus? Kennst du die 3-K’s?

KLAR – KRAFTVOLL – KOMPETENT … genau so soll Führung sein.

Birgit vergleicht führen mit Rockstars, die niemals Solisten sind, sondern durch ihr Team, durch ihre Band, ihre Manager, ihre Trainer die Bühnen der Welt und die Charts erklimmen. Dieser Vergleich gefällt mir als Musikerin natürlich ganz besonders!

Die Podcasterin zeigt auf, was gute Führung ist, gibt Impulse, Tipps, Tricks und Gedanken rund um Leadership und Management.

Sie zeigt dir Wege, wie du als Führungskraft, als Unternehmerin oder auch als Führungskräfte-Coach noch erfolgreicher wirst!

Birgit’s Motto ist: „Ich sage, was ich meine, ich tue, was ich sage, ich meine, was ich sage“.

Ihre Stimme lockt mit Klarheit, Kraft und Ehrlichkeit. Ein Podcast mit viel Energie und Sympathie!

3. Wenn es im Podcast um Marketing gehen soll

… gewinnt für mich eindeutig Aline Pelzer mit „Minimalistisches Marketing“. Kennst du das, dass du immer ein schlechtes Gewissen hast, weil du:

  • zu wenig postest
  • nicht sichtbar genug bist
  • wieder kein Video gemacht hast
  • nicht live gegangen bist
  • das Marketing zu viel Zeit beansprucht,
  • es nach deinem Gefühl einfach nie genug ist?

Hier kommt Aline Pelzer ins Spiel. Sie gibt tolle Tipps, wie man mit wenig Zeitaufwand perfekte Marketingstrategien entwickelt und durchzieht.

Mit „Minimalistisches Marketing“ Social Media clever nutzen

„Minimalistisches Marketing“ zeigt dir Wege, wie du Social Media clever nützt, wie du deine Akquise-Kanäle bündelst, wie du geschickt deinen Content recycelst und wie du wertvolle Leads sammelst, anstatt wahllose Kontakte zu knüpfen!

Alines Lieblingsmotto ist: „Beurteile mich nicht an meinen Worten, sondern an meinen Taten“.

Sie sagt selbst, sie habe sich für ihren Podcast entschieden, um für Unternehmerinnen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, ein Wegweiser zu sein.

Sie spricht absichtlich ehrlich über Erfolge genauso wie über Ihre Misserfolge.

Aline besticht meiner Meinung nach mit Ihrer freundlichen, mitreißenden, abwechslungsreichen, einladenden Stimme. Sie bringt Geschichten aus dem täglichen Leben und holt sich immer wieder interessante Interviewpartner in ihren Podcast.

4. Meine Podcastempfehlung zum Thema FRAU Sein und Beziehung

… ist eindeutig der Podcast von Lilian Runge-Rieken „Lebendig Frau sein“.

Kennst du das, dass du auf Erlaubnis, auf Bestätigung von außen wartest? Wir sabotieren unser eigenes Glück, unseren Erfolg, unsere Fähigkeit, einfach vollständig geniale Wesen zu sein.

Kommt es dir bekannt vor, dass du deinen eigenen Körper abwertest und dich permanent vergleichst und glaubst, dass du nicht gut genug bist?

Fragst du dich, wo deine Intuition, Freiheit und Lebendigkeit geblieben ist?

Lilian nimmt sich bei ihrem Podcast „Lebendig Frau Sein“ kein Blatt vor den Mund.

Sie spricht über alle Themen, die im Leben einer Frau vorkommen; wie z. B. Weiblichkeit, Sexualität, Beziehungen, Selbstvertrauen, Authentizität und Umgang mit Ängsten, Wut und Lügen.

Auch gibt sie Antworten auf Fragen, die sich viele Frauen insgeheim stellen und aber glauben, damit alleine zu sein.

Sie geht auf eine beeindruckende Art und Weise auf Ihre Zuhörer ein, und lädt ein, Selbstverantwortung für das eigene Leben zu übernehmen. Lilian zeigt Sichtweisen auf, die in Mainstream-Medien nicht zu finden sind.

Zurzeit gibt es zweimal in der Woche neuen Input bei „Lebendig Frau sein“. Lilians Stimme ist sehr sympathisch, man fühlt sich beim Hören sofort gut aufgehoben, sie weckt Vertrauen.

Ich höre den Podcast gerne in entspannenden Momenten, am besten nimmt man sich etwas Zeit, über das Gesagte nachzudenken.

Lilian spricht alle Themen der Frau direkt an, liefert tolle Kundenbeispiele und bringt im Rahmen der Folge gute Lösungsansätze.

Lilian sagt selbst über Ihr Podcast-Warum:

„Weil es ein Medium ist, das mir liegt und das funktioniert. Mit Stimme, Ausdruck und einer sehr persönlichen Art lassen sich intime und persönliche Themen einfach sehr gut transportieren.“

5. Money-Mindset durch Podcast?

Babett Mahnert mit ihrem Podcast „Goldfrau – Die Paartherapie für dich und dein Geld“ macht’s möglich!

Hast du auch Sparen gelernt wie ein Weltmeister? Bist du in einer Zeit groß geworden, wo man das Geld auf die Bank trug und gute Zinsen bekam? Bist du mit deinem Einkommen zufrieden?

Als Unternehmerin ist das Thema Money Mindset und somit der Podcast von Babett „Goldfrau Podcast“ unumgänglich! Ich finde den Titel unschlagbar, „Die Paartherapie für dich und dein Geld“! Es ist total klar, was man bekommt und der Titel hält, was er verspricht!

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine einfache Finanzstruktur

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Babett Mahnert (@goldfrau.babett)

Babett schafft es, in ein trockenes Thema Freude und Leichtigkeit zu bringen. Sie motiviert und unterstützt mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine einfache Finanzstruktur, eine entspannte Altersvorsorge und deine individuelle Geldanlage!

Wer hat sich gedacht, dass bei diesem Thema Übungen möglich sind, die einfach und sofort umzusetzen sind? Immer wieder findet man in ihrem Podcast auch spannende Interviews mit interessanten Gästen!

Der Podcast erscheint jeden Sonntag. Perfekt, um am sonntäglichen Frühstückstisch seine Finanzen zu überdenken und am Montag tatkräftig an die Umsetzung zu gehen.

Themen wie Kryptowährung, Geldanlage, Geld manifestieren und Finanz-Trends stehen bei Ihr auf der Tagesordnung.

Babett’s Motto: „Freude und Leichtigkeit für Finanzen. Erlaube dir alles“.

Sie lässt mit Goldfrau Podcast jede Woche aufs Neue Glitzer in dein Leben regnen!

Über die Verfasserin:

Angela Kiemayer

Die Musikerin, Sprechtrainer und Podcasterin Angela Kiemayer, verhilft durch ihr atemtypgerechtes Sprechtraining Menschen zu einer wohlklingenden Sprechstimme und einem authentischen Auftritt. Klarerweise hat sie den Wert des Podcasts auch für sich erkannt.

Im Stimmbaumpodcast schafft sie mit der eigenen Stimme Nähe und Vertrauen und gibt viel Klarheit und Mehrwert über Stimme, Präsentieren & Auftreten.

Als Sprechtrainerin bei Stimmbaum hat sie gemeinsam mit Joachim Claucig den Online-Kurs „EINFACH STIMMIG PODCASTEN“ entwickelt.

Mit dem Kurs kannst du lernen, deine Stimme gezielt zu verändern und einzusetzen und deinen Stimmklang so zu verbessern, dass du und deine Zuhörer ihn lieben werden, egal ob im Podcast oder Video.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
2
Liebe es
4
Unsicher
0

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in:Inspiration

Next Article:

0 %