Spy apps, Einbruch in die Privatsphäre:

Das Dilemma im Titel dieses Textes quält jede Frau und jeden Mann, der einmal an den Worten seines Partners gezweifelt und in seine Intimität geschaut hat. Früher waren es anonyme und duftende Liebesbriefe, Botschaften, Lippenstiftspuren, heute ist es das Smartphone. Wir klären auf: Ist es in Ordnung solche Maßnahmen wie Spy-Apps zu verwenden und dadurch die Privatsphäre vom Partner zu verletzen?

Heute, im einundzwanzigsten Jahrhundert, wird jede Art von Intimität gestört, wenn man aus Eifersucht oder Neugier nach dem Handy seiner Liebsten greift. Vertrauen ist das A und O in einer guten und dauerhaften Beziehung zwischen zwei Menschen.

Im Zeitalter der modernen Technik und ihrer ständigen Weiterentwicklung werden Smartphones und soziale Netzwerke immer mehr zu einem wichtigen Faktor für die Vertrauensbildung in einer Beziehung.

Was sorgt für so ein Verhalten?

Neugier oder Eifersucht sind oft der Hauptauslöser für gelegentliches Schnüffeln.

In sozialen Netzwerken gibt es immer mehr Partnerprofile oder keiner der Partner verwenden soziale Netzwerke, das Passwort am Smartphone ist ein großer Dorn im Auge, aber muss das wirklich so sein?

Die Mehrheit wird wahrscheinlich denken, dass ein solches Verhalten das Ende einer Liebesbeziehung bedeuten könnte.

Aber die neueste Forschung aus Großbritannien zeigt, dass 34 % der Frauen in einer Beziehung und überraschend 62 % der Männer in einer Beziehung zugeben, am Telefon ihres Partners zu schnüffeln. 89 % von ihnen geben zu, dass der Verdacht, dass ihr Partner sie betrügt, ein Grund für so ein Verhalten ist.

Alles was du dafür brauchst? Ein paar Sekunden deiner Zeit

Im Smartphone ihres Liebsten zu schnüffeln, war noch nie so einfach wie bis jetzt.  Du musst deinem Partner nicht folgen, seine Freunde oder Kollegen befragen, um zu überprüfen, ob sich seine Geschichte bestätigt oder einen Privatdetektiv beauftragen, die die Drecksarbeit für dich erledigt.

Alles, was du brauchst, das Partnertelefon für paar Sekunden in deiner Hand.

Ein paar Klicks hier und da, können alles enthüllen, was du über deinen Liebsten wissen willst – Seine Interaktionen, Social-Media-Aktivitäten, Telefonanrufe  und sogar Finanztransaktionen.

Nur weil es einfach ist heißt das noch lange, dass es auch akzeptabel ist, oder?

Kurz und knapp: Nein, es ist generell falsch. Es ist eine Verletzung der Privatsphäre deines Partners und ein Vertrauensbruch.

Wir glauben jedoch, dass du dir dieses selbst bewusst bist. Aber da sich die Technologie heute sehr weiterentwickelt hat, kannst du mit nur wenigen Klicks die perfekte App herunterladen, die dein wichtigster Verbündeter in diesem Detektivspiel sein wird.

Wir stellen dir 5 Spy-Apps vor, die keine Grenzen kennen

Spy-Apps

iKeyMonitor

iKeyMonitor ist eine unsichtbare Spy-App für iPhone / iPad / iPod Touch / Android, die Tastenanschläge, Passwörter, Anrufe, SMS, WhatsApp-Nachrichten, GPS-Standorte, Websites und Screenshots aufzeichnet und automatisch Dateien per E-Mail oder FTP an Benutzer sendet.

Anrufprotokollierung ist ebenfalls verfügbar. Benutzer können Telefonnummern, Anrufdauer und Zeitstempel sehen.

Die iPhone-Spionage-App für iOS-Geräte überwacht nicht nur ein- und ausgehende Textnachrichten, sondern zeichnet auch gesendete und empfangene WhatsApp-Nachrichten auf. Es bietet auch Informationen zu GPS-Standorten von iOS-Geräten an.

Cocospy 

Cocospy ist eine Premium-Spy-App für Android und iOS. Die Installation dauert nur wenige Minuten, das Telefon muss nicht gerootet werden und die gesamte Anwendung benötigt nur 2 MB. Gleichzeitig verbraucht es sehr wenig Batterie, sodass es fast unmöglich ist, diese App zu erkennen.

Mit Cocospy kannst du Social-Media-Aktivitäten verfolgen, den Standort eines überwachten Geräts sehen, Einblicke in Kontakte, Anrufe und den Suchverlauf des Internetbrowsers erhalten. Du kannst sogar gelöschte Nachrichten in Snapchat sehen.

Die von Cocospy gesammelten Daten werden in der Cloud gespeichert und können mit jedem Internetbrowser abgerufen werden.

Minspy – Cloud Spy App

Minspy ist eine App, die entwickelt wurde, um alle Aktivitäten eines Zielhandys zu überwachen. Es unterscheidet sich vom durchschnittlichen Telefon-Tracker dadurch, dass es nicht auf dem Gerät installiert ist, das du verfolgen möchtest, sondern in der Cloud funktioniert.

Diese App wurde so entwickelt, dass kein physischer Zugriff auf das Zieltelefon oder Root- oder Jailbreak-Berechtigungen erforderlich sind. Dies ist eine der wenigen Spy-Apps mit dieser Funktion.

Minspy ist nicht nur eine gewöhnliche Spyware, sondern macht so viel mehr, als du für möglich hältst. Alle Funktionen sind auf der offiziellen Website detailliert aufgeführt.

Hier ist eine Zusammenfassung einiger der Funktionen:

  • Kontakte anzeigen;
  • Standortverfolgung
  • Jeder Anruf wird protokolliert – ein- und ausgehende Anrufe werden alle von Minspy aufgezeichnet;
  • Überwachung von Textnachrichten;
  • Fotos, Videos und mehr anzeigen.
  • Livestream von der Kamera des Zieltelefons möglich
  • Zugriff auf den Browserverlauf 

FlexiSPY – eines der ältesten Spy-Apps

FlexiSPY gibt es seit 2005 und ist eine der ältesten Spy-Apps. Verfügbar für Android und iOS. Die App gilt als eine der besten Apps ihrer Art mit den fortschrittlichsten Funktionen.

Zusätzlich zu allen Funktionen, die man von solchen Apps erwarten kann, bietet FlexiSPY die Möglichkeit, Live-Telefongespräche abzuhören und diese Gespräche aufzuzeichnen. Dies ist keine Option, die häufig in Spy-Apps vorhanden ist.

Das Rooten des Geräts ist für die Installation der Anwendung nicht erforderlich. Für den Zugriff auf erweiterte Funktionen, einschließlich Live-Abhören, ist jedoch das Rooten des Geräts erforderlich.

Mobilespy.at- Smartphone-Tracking-App mit  Live-Zugriff auf GPS

Mobilespy.at ist eine sehr funktionsreiche Spy-App. Es ist die einzige Smartphone-Tracking-App mit Echtzeitfunktionen wie Live-Zugriff auf GPS, Kamera, Fotos, Anrufaufzeichnungen, Anrufbenachrichtigungen, Social-Media-Nachrichten (WhatsApp, Facebook, Instagram usw.)

Da die Plattform sehr modern und einfach zu bedienen ist, werden auch Anfänger mit dieser Spy-App keine Probleme haben.

Es gibt über 42 einzigartige Funktionen, die du kostenlos in der Live-Demo testen kannst, damit du selbst überprüfen kannst, ob sie deinen Anforderungen entsprechen.

Wichtiger Hinweis: Wenn du die App zum Ausspionieren von Erwachsenen ohne deren Wissen und Zustimmung verwenden möchtest, denke daran, dass dies illegal ist und du dich dadurch strafbar machst!

„Selbstbeherrschung ist der Schlüssel zum Erfolg!“ statt Spy Apps

Spy Apps, Der Killer für die Beziehung

Wenn wir uns die Liste mit den Möglichkeiten ansehen, welche diese Spy-Apps anbieten, kommen wir zum Entschluss, dass es, was die Privatsphäre des Partners angeht, keine Grenzen gibt. 

In jedem Fall müssen die Dinge bei ihrem richtigen Namen genannt und Eifersucht rechtzeitig erkannt werden.

Neugier ist nur eine Ausrede, mit der wir versuchen, die Verletzung der Intimität eines anderen zu rechtfertigen und damit zur Verletzung der Beziehung zum Partner, aber auch zur Gefährdung unserer Gesundheit beizutragen.

Können wir uns dann der Evolution widersetzen, obwohl wir uns dessen bewusst sind, was wir tun? Vielleicht liegt die Antwort in dem berühmten Sprichwort: „Selbstbeherrschung ist der Schlüssel zum Erfolg.“

Es liegt an dir, nachzudenken und zu sehen, ob du eifersüchtig oder wirklich sehr neugierig bist und ob du diese Grenze überschreiten willst und dadurch eure Beziehung oder Ehe auf Spiel setzen möchtest.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
1
Liebe es
0
Unsicher
0

Vielleicht gefällt dir auch

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in:Mindset