Danja Bauer

Danja Bauer, Expertin für Online und Offline Präsentationen, verrät ihre 10 besten Tipps, um mehr Menschen mit virtuellen Präsentationen emotional zu erreichen. Sie sagt, das Wichtigste ist, eine gute Verbindung zu deinem Publikum herzustellen.

Coole und emotionale Präsentationen erstellen

Eine gute Möglichkeit, dies zu tun?

Indem du eine Atmosphäre schaffst, in der sich jede/r einzelne angesprochen fühlt. Das bedeutet, dass du Geschichten erzählst, anstatt einfach nur Daten oder Fakten zu präsentieren; dass du eine Sprache verwendest, die jedem einzelnen das Gefühl gibst, also würdest du persönlich mit ihr/ihm sprechen.

10 Charisma-Booster für virtuelle Präsentationen

1. Es werde Licht

Sorge für eine Lichtquelle, die von vorne oder von leicht seitlich auf dein Gesicht fällt. Ideal ist Tageslicht, alternativ eine Softbox.

2. Als Redner:in stehst du im Mittelpunkt – nicht dein Hintergrund

Richte dir einen Hintergrund ein, der nicht von dir ablenkt. Gib ihm gerne eine persönliche Note, aber gestalte ihn im Zweifelsfall lieber neutral als zu auffällig.

3. Mehr Wirkung durch Styling

Unterstreiche mit deiner Kleider- und Farbwahl deine Persönlichkeit und Kompetenz. Die Farbe deines Outfits sollte sich von deinem Hintergrund kontrastreich abheben. 

4. Kommuniziere auf Augenhöhe

Achte darauf, dass die Linse deiner Kamera in der Höhe deiner Augen positioniert ist.

Stell dafür, wenn nötig, eine Schachtel o. Ä. unter deinen Laptop oder verwende ein Stativ.

5. virtuelle Präsentationen – Sei sichtbar

virtuelle Präsentationen - sei sichtbar

Dein optimaler Kameraausschnitt lässt über deinem Kopf ein wenig Platz und zeigt dein Gesicht sowie einen Teil deines Oberkörpers. 

6. Der Blick in die Kamera – ein Must

Blicke beim Sprechen in die Kamera. Auf diese Weise schaust du deine Zuhörer:innen in deren Wahrnehmung an und hältst Kontakt zu ihnen. Tipp: Ein Post-it mit einem Smiley neben der Kamera erinnert dich daran. 

7. Starke Bühnenpräsenz durch Stehen

Wie wär’s zu deiner vollen Größe anzuwachsen? Im Stehen kommen deine Gesten und deine Stimme am besten zur Geltung.

8. Gesten unterstreichen deine Botschaft in machtvoller Weise

Dein Körper spricht mit: Setze Gesten bewusst ein, um deinen Botschaften mehr Gewicht zu geben. Aber Vorsicht: aufrechtbleiben und nicht nach vorne gelehnt, nicht zu nah an der Kamera agieren. 

9. virtuelle Präsentationen -Begeistere mit deinem Stimm-Charisma

Punkte mit einer angenehmen, abwechslungsreichen Stimme und einem externen Mikrofon. Lavalier-Funkmikrofone – das sind die zum Anstecken – bewähren sich hier besonders. 

10. Brenne für dein Thema

Schon Sokrates wusste es: In dir muss brennen, was du in anderen entfachen möchtest. Zeige Begeisterung für dein Thema und erscheine auf deiner virtuellen Bühne mit positiver Energie!

Zur Person: Mag. Danja Bauer

Expertin für Präsentieren auf der Bühne Danja Bauer

Mit der Expertise aus 25 Jahren als Sängerin, Moderatorin und Rednerin auf nationalen und internationalen Bühnen ist Danja Bauer Expertin für wirksames und mitreißendes Präsentieren auf der virtuellen Bühne.

Danja Bauer, vielfach ausgezeichnet, u. a. beim internationalen Redewettbewerb Toastmasters, hilft Führungskräften und Unternehmer:innen, begeisterte Vortragsredner:innen zu werden. Ihr umfangreiches Wissen teilt sie in Trainings und Impulsvorträgen. 

Kontaktieren Sie Danja Bauer unter: Danja Bauer Email

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
1
Liebe es
0
Unsicher
0

Vielleicht gefällt dir auch

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in:Business