InspirationLifestyle

Virgin River Staffel 6: Was die Fans in Staffel 6 erwarten können

Virgin River Staffel 6 Was die Fans in Staffel 6 erwarten können
Artlando Wandbilder

Das Wichtigste zur Staffel 6 von Virgin River

Virgin River ist eine Drama-Serie, die vom Streamingdienst Netflix produziert und auf der gleichnamigen Website veröffentlicht wurde. Bisher gibt es schon fünf Staffeln. Seit Mai 2023 ist bekannt, dass es auch eine sechste Staffel geben wird. Doch womit kannst du in der nächsten Staffel rechnen?

Hier erfährst du, was wir bereits wissen.

Worum geht es in Virgin River?

Die wichtigste Figur in der Serie Virgin River ist Melinda Monroe (Alexandra Breckenridge), die meist Mel genannt wird. Sie arbeitet sowohl als Krankenschwester als auch als Hebamme. Mel hat in ihrem Berufsalltag also mit vielen Menschen zu tun, denen sie hilft.

Am Anfang der Serie lebt und arbeitet sie noch in der US-amerikanischen Stadt Los Angeles. Sie sehnt sich aber nach einem Neuanfang. Daher verlässt sie Los Angeles, um in der Kleinstadt Virgin River in Kalifornien zu arbeiten und ein neues Leben zu beginnen.

Besetzung von Virgin River

Wer sind die wichtigsten Schauspieler in der Serie Virgin River. Hier erfährst du alles zur Besetzung der Serien. Tauche ein in die idyllische Kleinstadt Virgin River und lerne ihre vielfältigen Bewohner kennen. Von der einfühlsamen Krankenschwester Mel Monroe, gespielt von Alexandra Breckenridge, bis zum charmanten Barbesitzer Jack Sheridan, dargestellt von Martin Henderson, bietet die Serie eine fesselnde Darstellung des Lebens in einer Kleinstadt. Begleite auch Doc Mullins, Hope McCrea, Preacher und eine Reihe weiterer faszinierender Charaktere, die von talentierten Schauspielern wie Tim Matheson, Annette O’Toole, Colin Lawrence und anderen zum Leben erweckt werden.

CharakterSchauspielerin/Schauspieler
Mel MonroeAlexandra Breckenridge
Jack SheridanMartin Henderson
Doc MullinsTim Matheson
Hope McCreaAnnette O’Toole
PreacherColin Lawrence
CharmaineLauren Hammersley
RickyGrayson Maxwell Gurnsey
LizzieSarah Dugdale
ConnieNicola Cavendish
BradyBenjamin Hollingsworth
BrieZibby Allen
MikeMarco Grazzini
ChristopherChase Petriw
Joey BarnesJesse Hutch
TaraStacey Farber
WesSteve Bacic

Das neue Leben in Virgin River

Mels Chef ist der Hausarzt Vernon ‚Doc‘ Mullins (Tim Matheson). Obwohl er wie Mel Tag für Tag vielen Menschen hilft, läuft sein Leben nicht immer reibungslos ab. Tatsächlich hat er einige große Probleme – auch mit Mels Arbeitsweise.

Doch er hat Schwierigkeiten damit, seine Probleme zu akzeptieren und etwas dagegen zu unternehmen.

Mel unterstützt ihn dabei und fängt mit ihm während der Handlung auch eine Beziehung an. Außerdem findet sie mit Hope McCrea und Jack Sheridan (Martin Henderson) schnell gute Freunde in ihrer neuen Heimat Virgin River, die jeweils ihre eigene spannende Handlung haben.

Hintergründe und Informationen

Die US-amerikanische und kanadische Serie Virgin River (auf Deutsch: Jungfrauen-Fluss) startete im Dezember 2019 auf Netflix. Es gibt bisher 52 Folgen, aufgeteilt in fünf Staffeln. Die Serie basiert auf einer Buchreihe, die vom Autor Robyn Carr geschrieben wurde.

Da diese 20 Teile hat, ist für viel Handlung gesorgt. In der Serie gibt es auch den ein oder anderen Zeitsprung, sodass die Handlung schnell vorankommt. Die Serie wurde im Jahr 2020 mit einem Leo Award für den Besten Schnitt in einer Dramaserie ausgezeichnet.

Wie endete Staffel 5 von Virgin River?

Die fünfte Staffel von Virgin River wurde von Netflix in zwei Teilen veröffentlicht. Die gesamte Staffel erschien in der zweiten Jahreshälfte von 2023. Die ersten zehn Folgen erschienen am 7. September 2023. Die beiden letzten Folgen folgten am 30. November 2023. Die Serie zeichnet sich durch ihre zahlreichen Cliffhanger aus.

Auch Staffel 5 endete mit großen Fragen

In den letzten beiden Folgen, dem Staffelfinale von Staffel 5 von Virgin River, ist Weihnachten. Mel sucht in diesen Folgen nach ihrem leiblichen Vater: Everett Reid. Dabei helfen ihr einige Postkarten, die sie von ihrer Schwester erhalten hat. Schnell stellt sich heraus, dass Everett ebenfalls in der Kleinstadt Virgin River lebt.

Einblicke zur Serie: Wer ist Mels Vater?

Mel ist inzwischen mit ihrem Freund Jack zusammen. Die beiden machen sich daher gemeinsam auf, um ihren Vater zu besuchen. Doch Everett tut bei dem Treffen so, als wäre er nicht Mels Vater. Da Weihnachten ist, fasst sich Everett jedoch ein Herz und taucht schließlich doch bei Mel zum Fest auf, wo er sich für sein Verhalten entschuldigt.

Der Cliffhanger

Die fünfte Staffel von Virgin River endet mit einem Cliffhanger: Everett taucht zwar bei Mels Weihnachtsfeier auf, auch entschuldigt er sich und akzeptiert auf dem Fest seine Rolle als Mels Vater. Doch Everett hat auch etwas Wichtiges zu sagen.

Wenn du wissen möchtest, worum es sich bei Everetts Ankündigung handelt, musst du dich gedulden und auf die sechste Staffel von Virgin River warten. Denn erst dann wird diese Frage beantwortet.

Außerdem wird es in der nächsten Staffel mit einer interessanten Handlung weitergehen.

Virgin River Staffel 6: Was passiert in Staffel 6?

In den neuen Folgen der romantischen Netflix-Serie Virgin River erfahren wir, was Mels Vater Everett wichtiges zu sagen hat, nachdem Mel und Jack ihn endlich ausfindig machen konnten. Außerdem ist es möglich, dass die beiden Hauptfiguren in der Serie, Mel und Jack, endlich heiraten.

Darauf warten viele Fans der Serie schon lange.

Wann kommt die nächste Staffel?

Wann die nächste Staffel bei Netflix veröffentlicht wird, ist bisher noch nicht bekannt. Bereits die Dreharbeiten mussten um rund ein halbes Jahr nach hinten verschoben werden, da es in der Schauspieler- und Autoren-Branche in den USA einen großen Streik gegeben hat.

Von diesem war auch die Serie Virgin River betroffen. Allerdings wurde der Streik inzwischen beendet, sodass im Februar 2024 endlich die Dreharbeiten an Staffel 6 beginnen konnten.

Voraussichtlich kannst du Ende 2024 oder Anfang 2025 mit den neuen Folgen rechnen.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
0
Liebe es
0
Unsicher
0

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr in:Inspiration

Next Article:

0 %