BusinessKarriere

Female Empowerment durch Coworking: Welche Vorteile Coworking Spaces Frauen bieten

Artlando Wandbilder

Für die Work-Life-Balance sind Coworking Spaces ein Segen – das wissen Frauen und Männer schon seit Jahren. Frauen schätzen die gemeinschaftlichen Workspaces aus den gleichen Gründen, wie es ihre männlichen Kollegen tun.

Doch gibt es einige Aspekte, die dazu führen, dass Frauen in ihrem unternehmerischen Bestreben zusätzlich gestärkt werden.

Wie tragen Coworking Spaces zur beruflichen Weiterentwicklung und Selbstständigkeit von Frauen bei? Das möchten wir im folgenden Artikel beleuchten.

Warum immer mehr Frauen Coworking wählen

Mehr und mehr Frauen, in sämtlichen Lebenslagen, machen sich selbstständig und fassen Fuß in der lokalen Wirtschaft. Noch nie gab es so viele Gründerinnen und so viele Frauen in Führungspositionen – die Arbeitswelt wird zunehmend von Frauen bestimmt. 

Obwohl viele Berufstätige nach wie vor in klassischen Büroumgebungen oder im Home-Office arbeiten, steigt der Prozentsatz der weiblichen Mieter in Coworking Spaces rasant an.

Coworking Spaces bieten Schreibtischplätze, flexible Arbeitsräume und spontan an mietbare Meetingräume mit Rundum-Service und exzellenten Networking-Möglichkeiten. Frauen schätzen die gemeinschaftlichen Büros deshalb so sehr, weil sie:

  • Zugang zu wichtigen Arbeitsressourcen bieten
  • vergünstigte Mietkonditionen haben
  • zu jeder Tageszeit zugänglich sind
  • kreativitätsfördernd und inspirierend wirken

Coworking Spaces beugen der beruflichen und sozialen Isolation vor, von der Frauen oftmals schwerer betroffen sind als Männer. Als Zentren für die Weiterbildung und den Wissens- bzw. Erfahrungsaustausch liefern sie wichtige Impulse für ein selbstbestimmtes Arbeitsleben.

Der Aufstieg frauenzentrierter Coworking Spaces

frauenzentrierter coworking spaces

Co-Working-Spaces “von Frauen für Frauen” gibt es in fast allen größeren Städten. Obwohl der weibliche Mieteranteil in einem gemischten Coworking Space in Berlin Mitte schon auf etwa 40 % kommt, nehmen viele Unternehmerinnen das Angebot frauenzentrierter Workspaces dankend an.

Frauenzentrierte Coworking Büros stehen für Gleichheit, Verbundenheit und gegenseitigen Respekt. Hier können Frauen in „geschützter“ Atmosphäre – fernab von Neid und Missgunst – arbeiten. Sie fühlen sich weder in der Unterzahl noch in irgendeiner Weise beeinträchtigt, missverstanden oder diskriminiert.

All dies führt zu einem gestärkten Selbstbewusstsein, einer höheren Motivation und schnelleren Geschäftserfolgen.

Frauenzentrierte Coworking Spaces richten sich im Hinblick auf Design, Ästhetik und Leistungsangebot nach den Bedürfnissen der Unternehmerinnen. Der „Wohlfühlfaktor“ liegt hier besonders hoch.

Regelmäßige Veranstaltungen wie z.B. Yoga-Kurse, Frühstückstreffen und Sales-Workshops erweitern die Liste der Vorzüge, die Frauen aus der Mitgliedschaft in einem Coworking Space ziehen können.

Mutterschaft und Unternehmertum lassen sich gut vereinen

Nicht zuletzt bietet Coworking in Wien oder anderswo den Vorteil, die Kinder mit zum Arbeitsplatz nehmen zu können. Denn viele Coworking Spaces bieten Kinderspielzimmer und Kinderbetreuungen für Mütter an, die sich ihren beruflichen Zielen widmen möchten. 

Derartige Leistungen konnten vor dem Aufstieg der Coworking-Kultur allerhöchstens Angestellte von großen, renommierten Konzernen genießen.

Nun ist es auch Gründerinnen, Freelancerinnen und Einzelunternehmerinnen möglich, Karriere und Familie zu kombinieren. Alleinstehende Mütter profitieren besonders stark davon, da sie finanzielle Unabhängigkeit erreichen können.

Fazit: Coworking stärkt Unternehmerinnen in mehrfacher Hinsicht

Die Möglichkeiten der flexiblen Arbeitsplatznutzung, die zuvorkommenden Mietkonditionen und die umfangreichen Leistungen in den Co-Working-Spaces haben dazu geführt, dass Coworking zu einem festen Bestandteil der modernen Arbeitskultur geworden ist.

Für Frauen eröffnen Co-Working-Spaces in sämtlichen Lebenslagen berufliche Chancen, die sie anderswo nicht erhalten. Beispielsweise ermöglicht Coworking eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Karriere, da Frauen trotz bestehender Verantwortungen im Haushalt oder in der Kindererziehung ihre beruflichen Ziele verfolgen können.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
0
Liebe es
1
Unsicher
0

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr in:Business

Next Article:

0 %