Hope, Pink Star und Shawish – die teuersten Schmuckstücke der Welt

Früher schmückten sich Frauen mit Holz und einfachen Metallen, heute erreicht der Wert individueller Halsketten und Ringe einen Millionenwert. Das Mia Boss Magazin bringt dir einen Überblick über die 10 teuersten Schmuckstücke und welcher davon, der teuerste Schmuck der Welt ist!

Schmuck spielt seit Tausenden von Jahren eine wichtige Rolle im Leben der Menschen.

Wir lernen aus der Geschichte, dass antike Zivilisationen Schmuck schätzten und dass er verwendet wurde, um die natürliche Schönheit seiner Träger hervorzuheben. 

Verschiedene Stücke werden getragen, um verschiedene Botschaften wie Sicherheit, Weisheit, Eleganz und Wohlstand zu symbolisieren.

Viele Frauen tragen gerne Schmuck als Symbol der Weiblichkeit oder um sozialen Status zu zeigen. Schmuck kann auch dazu führen, dass sich eine Frau selbstbewusst und schön fühlt.

Was symbolisiert Schmuck?

Was symbolisiert Schmuck

Schmuck gibt es seit über 90.000 Jahren, von der Antike bis zur Gegenwart.

In der Vergangenheit bestand Schmuck oft aus gefundenen Materialien wie Muscheln, Holz, Steinen, Federn und anderen Naturgegenständen, aber viele dieser Stücke hatten eine bedeutende Bedeutung hinter sich.

Bestimmte Kulturen haben  auf spezifische Weise Entdeckungen gemacht, um unterschiedliche Überzeugungen und Zugehörigkeiten auszudrücken.

Schmuck hat sich  im Laufe der Jahrhunderte weiterentwickelt, aber viele Zwecke und Symbole bleiben wichtig. Trotz der Unterschiede in den Materialien und Methoden, die zur Herstellung des Stücks verwendet werden, spielt Schmuck immer noch die gleiche Rolle wie frühe Arten von Schmuck.

Der allgemeine Zweck von Schmuck ist:

  • Währung
  • Vermögensstand
  • Statussymbol
  • Religion
  • Funktionale Elemente
  • Modischer Akzent
  • Selbstdarstellung
  • Erbe

Was ist der teuerste Schmuck der Welt?

Was ist der teuerste Schmuck der Welt

Die Geschichte zeigt, dass viele dieser Schmuckstücke im Laufe ihrer Zeit unvergesslichen Menschen begegnet sind. 

Die große Nachfrage und Seltenheit dieser Juwelen verleiht ihren Besitzern einen besonderen Status und Klasse, was wiederum einen hohen Preis einbrachte.

Das teuerste dieser atemberaubenden Schmuckstücke ist der Hope-Diamant mit einem Wert von über 250 Millionen Dollar. Hierbei handelt es sich um einen blauen Edelstein von 45,52 Karat. 

Der Fluch des Hope-Diamanten

Der Legende nach wurde der saphirfarbene Diamant von der Statue der hinduistischen Göttin Sita, der Frau des Gottes Rama, gestohlen, auf der er das Auge darstellte, und seitdem wird jeder verflucht, der mit ihm in direkten Kontakt kommt.

Die Indianer glaubten, wer sich als Besitzer des Diamanten erweist, wird unweigerlich bestraft: Versagen, Unglück und sogar der Tod.

Der Hope Diamond befindet sich seit mehr als einem halben Jahrhundert im National Museum of Natural History (Smithsonian Institution, Washington, USA).

Unvergleichbar – die L’incomparable Halskette

Die als „L’incomparable“ bekannte Halskette ist 55 Millionen Dollar wert.

An der Halskette, die mit 90 Diamanten von insgesamt 230 Karat besetzt ist, befindet sich auch ein gelber Diamant von 407 Karat und der Größe eines Eies, der vom berühmten Juwelier Mouawad gefertigt wurde.

Ein großer gelber Diamant wurde vor 30 Jahren von einem Mädchen aus dem Kongo gefunden. Diese Halskette hat eine besondere Sicherheit, die aus bewaffneten und zivilen Wachen besteht.

Diamond Shawish Ring – der teuerste Ring der Welt

Shawish ist ein Schweizer Unternehmen, das sich mit der Herstellung von elegantem und luxuriösem Schmuck beschäftigt.

Das Ergebnis eines Diamantschliffs und geformt mit den feinsten Instrumenten ist der Shawish-Ring. 

Der Shawish Ring ist der erste der Welt, der komplett aus Diamant besteht. Bisher wurde dieses kristallklare Mineral den Ringen als Schmuck hinzugefügt, aber in diesem Fall ist es das Material, aus dem der gesamte Ring besteht.

Dieser Ring besteht aus 150 Karat und hat einen Wert von 70 Millionen Dollar.

Diese aus Diamanten hergestellte Schönheit wurde noch nicht verkauft und die Frage ist, welche Diva eines so wertvollen Accessoires würdig ist?

193 Naturperlen und 166 Diamanten – das teuerste Armband der Welt

Das Widerstandsstück Gulf Pearl Parure wurde von niemand anderem als einem Diamantmagneten, Harry Winston, entworfen.

Das gesamte Gulf Pearl Parure-Set hatte vier herausragende Zubehörteile:

  • gelenkige vierreihige Perlen- und Diamanten besetzte Kette
  • dreireihiges Armband mit Perlen
  • Ein Paar Diamantohrringe
  • ein Ring aus Perlen und Diamanten

All diese 4 Schmuckstücke wurden mit unglaublichen 193 Naturperlen und 166 Diamanten besetzt. Jeder dieser Edelsteine ​​weist außerdem eine Inschrift auf, die von Harry Winston als Jacques Timey signiert wurde.

Das 19,5 cm lange Gulf Pearl Parure Armband ist mit 12 Brillanten und Diamaten im Marquiseschliff in einer zentralen Reihe verziert und an den Rändern sogar von birnenförmigen Perlen umgeben.

Diese Schönheit wurde 2006 im Wert von 31 Millionen Dollar verkauft.

Apollo und Atemis – die teuersten Ohrringe der Welt

Ein Paar verschiedener Diamantohrringe stellte einen Rekord für die teuersten Ohrringe der Welt auf, die für unglaubliche 57,4 Millionen Dollar versteigert wurden. 

Die tropfenförmigen Diamanten in Blau und Pink wurden Apollo und Artemis (nach den griechischen Göttern) genannt und wurden bei einer großen Auktion bei Sotheby’s verkauft.

Obwohl sie separat verkauft wurden, kaufte derselbe Käufer beide – blau für über 42 Millionen Dollar und rosa für über 15 Millionen Dollar.

Der Diamant Apollo hat 14,54 Karat und eine seltene 11b-Bewertung, die nur 1 % der Diamanten auf der Welt haben. Artemis wird als 11a-Diamant eingestuft und zum „chemisch reinsten“ Diamanten seiner Art erklärt.

Die 10 teuersten Schmuckstücke der Welt

Die 10 teuersten Schmuckstücke der Welt

  • Hope Diamant – 250 Millionen Dollar
  • Pfauenbrosche – 100 Millionen Dollar
  • Pink Star – 83 Millionen Dollar
  • Oppenheimer Blue – 57,5 ​​Millionen Dollar
  • L’incomparable – 55 Millionen Dollar
  • Blue Moon von Josephine – 48,4 Millionen US-Dollar
  • Orange – 35,5 Millionen Dollar
  • Zoe Diamond – 32,6 Millionen Dollar
  • Hutton-Mdivani-Jadeite-Halskette – 27,4 Millionen US-Dollar
  • Chopards 210 -Karat-Uhr – 25 Millionen Dollar

Chopard 210-Karat-Uhr

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Your guide to luxury living (@trillionaireliving)

Auf Platz 10 ist diese wunderschöne Chopard Uhr, die mit 874 Diamanten besetzt ist. Eine Uhr, die mit einer Investition von 25 Millionen US-Dollar nicht nur als Zeitmesser, sondern auch als elegante Klasse gilt.

Hutton-Mdivani-Jadeite-Halskette

Dies gilt als Cartier teuerste Halskette im Wert von mehr als 27 Millionen US-Dollar, das Frank Woolworth Anfang des 20. Jahrhunderts als Hochzeitsgeschenk für seine Tochter Barbara Hutton geschaffen hat. 

Hergestellt aus 27 Jadeperlen und einem wunderschönen Verschluss aus Diamanten und Rubinen.

Zoe Diamond

Als einer der teuersten dunkelblauen Diamanten der Welt war er einst Teil der Sammlung von Paul Melton.

Es handelt sich um einen Diamantring mit 9,75 Karat, benannt nach einem Verkäufer aus Hongkong, mit einem Preis von 32,6 Millionen USD.

Orange

Mit einem Gewinn von 35,5 Millionen US-Dollar bei Auktionen im Jahr 2013 ist dieser orangefarbene Edelstein der größte leuchtend orangefarbene Diamant der Welt.

Derzeit ist er pro Karat der teuerste Edelstein der Welt und hat einen Wert von 2,4 Millionen US-Dollar pro Karat.

Blue Moon von Josephine

Hierbei handelt es sich um einen seltenen, kristallblauen Edelstein. Der Blue Moon wurde ursprünglich 2014 vom Hongkonger Milliardär Joseph Lau Luen-hang für seine Tochter Josephine gekauft und demnach auch nach ihr benannt. 

Dieses schöne Schmuckstück wird auf glatte 48,4 Millionen Dollar geschätzt.

L’incomparable

Zu den Top 5 gehört definitiv die L’incomparable Diamanten-Halskette. Dies ist eine Halskette aus 18 Karat Gold mit Diamanten von 407,48 Karat, wobei der Hauptdiamant in der Mitte ein makelloser gelber Edelstein in Eigröße ist. 

Es gehört Mouawad, einem Schweizer Unternehmen, und hat einen Wert von 55 Millionen US-Dollar.

Oppenheimer Blue

Dies ist ein hellblauer Diamant mit einem Smaragdschliff, der unglaubliche 14,62 Karat wiegt. Es wurde nach Phillip Openheimer benannt, der das Juwel für seine Frau kaufte und als der größte leuchtend blaue Diamant bezeichnet wurde. 

Es wird angenommen, dass es irgendwo in Südafrika ausgegraben wurde und derzeit auf 57,5 ​​Millionen Dollar geschätzt wird.

Pink Star

Ursprünglich 1999 in Südafrika von De Beers of South Africa hergestellt, ist er als der größte, innen makellose, ausgefallene, leuchtend rosa Diamant aller Zeiten bekannt. 

Auch bekannt als Steinmetz Pink, wurde es für 83 Millionen Dollar an Chow Tai Fook versteigert.

Pfauenbrosche

Die von Graff Diamonds hergestellte Pfauenbrosche belegt bequem den zweiten Platz unter den teuersten Schmuckstücken der Welt. 

Es enthält über 120,81 Karat sowie einen zentralen blauen Diamanten in Form eines Peers, der selbst 20,02 Karat hat.

Dieses unglaublich moderne Stück wird auf rund 100 Millionen Dollar geschätzt.

Hope-Diamant

Der teuerste Diamant und Schmuck der Welt im Wert von 250 Millionen US-Dollar ist kein anderer als der berühmte Hope-Diamant.

Ein elegantes blaues Stück mit einem 45,52-Karat-Diamanten, von dem angenommen wird, dass er Spuren von Kiefernatomen enthält, die für seine blaue Farbe verantwortlich sind.

Es hat im Laufe der Jahrhunderte eine Geschichte voller Geheimnisse und Flüche, und im Laufe war der Diamant im Besitz von verschiedenen Imperien. Es wird angenommen, dass es aus der Golkonda-Mine in Südindien stammt.

Wenn du dich jemals gefragt hast, wie viel die Schmuckstücke, die wir bei den Stars auf dem roten Teppich sehen durften, kosten, haben wir die Liste der teuersten Oscar-Schmuckstücke aller Zeiten.

Die Top 5 teuersten Oscar-Schmuckstücke aller Zeiten

Top 5 teuersten Oscar Schmuckstücke

5. Lady Gaga

  • Schmuckstück: 90-Karat-Diamantohrringe von Lorraine Schwartz
  • Preis: 8 Millionen Dollar

4.Anne Hathaway

  • Schmuckstück: Tiffany & Co. Lucida Star Diamanthalskette mit einem geschätzten Gewicht von 94 Karat
  • Preis: 10 Millionen Dollar

3. Cate Blanchett

  • Schmuckstück: Ohrringe, Armband und Ring von Chopard
  • Preis: 18 Millionen Dollar

2. Gloria Stuart

  • Schmuckstück: Eine Halskette mit 15 Karat blauen Diamanten von Harry Winston im Stil des im Film gezeigten Heart Of The Ocean.(Titanik)
  • Preis: 20 Millionen Dollar

1. Lady Gaga

  • Schmuckstück: 128,54 Karat Tiffany Yellow Diamond Halskette von Tiffany & Co.
  • Preis: 30 Millionen Dollar

Fazit

Zusammenfassend zeigt diese Liste der 10 teuersten Schmuckstücke der Welt, wie elegant und teuer diese Meisterwerke sein können, sowie das kreative Genie, das an der Schaffung dieser wunderschönen Kunstwerke beteiligt war.

Juweliere wenden Zeit und Ressourcen auf, um diese Edelsteine ​​herzustellen und die Diamanten auszugraben, mit denen sie diese schönen Stücke schmücken. 

Die Preise dieser schönen Stücke mögen für reine Modeaccessoires zu extravagant erscheinen, aber die meisten dieser Schmuckstücke sind eher eine Investition als ein modischer Ausdruck.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
0
Liebe es
0
Unsicher
0

Vielleicht gefällt dir auch

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.