Beauty & FashionLifestyle

Frisuren ab 60 mit Brille: Diese Möglichkeiten gibt es, um jung und trendy auszusehen

Du musst dir über dein Alter bereits genug Gedanken machen. Und wenn das noch nicht genug wäre, wurde dir auch noch eine Brille verordnet. Gerade die Brille ändert die Optik enorm. Nun ist guter Rat teuer! Welche Frisuren eignen sich hier, um attraktiv und stilvoll auszusehen? Gibt es Frisuren, die mehr geeignet sind als andere?

In diesem Artikel möchten wir dir die besten Frisuren für graue Haare, freche Frisuren ab 60 mit Brille und halblang Frisuren vorstellen.

Freche Frisuren ab 60 mit Brille zum neuen Lieblingslook finden

Freche frisuren ab 60

Die Bob Frisur: Welcher Bob für Brillenträgerinnen?

Die Bob-Frisur zählt nach wie vor zu den beliebtesten Styling-Varianten. Auch wenn du bereits älter bist, kannst du getrost auf diese Frisur zurückgreifen, vor allem wenn du dünnes Haar und ein rundes Gesicht hast. Übrigens besonders gut ist ein stufiger Bob geeignet, mit schrägem Pony.

Denn: Du zauberst dadurch deine Stirnfalten weg. Mit dieser Frisur kannst du nichts falsch machen, denn das Styling funktioniert einfach und gerade im Alltag sehr passend.

Es handelt sich um halblang Frisuren, die sich besonders im Alter gut eignet.

Hast du lockiges Haar, eignet sich dafür ein Ponyschnitt sehr gut. Dieser sollte dünn geschnitten sein. Dadurch verhinderst du, dass deine Brille verdeckt wird. Zudem bringt er deine Gesichtsform ideal zum Vorschein.

Besonders passend ist das Styling, wenn du ein rundes Gesicht hast. Die Frisur ist feminin, lässig und sehr elegant.

Bob Frisur: Ein vielseitiger Klassiker
Bob Frisur für frauen ab 60

Kurze und gewellte Frisur für Brillenträgerinnen ab 60

Hast du vielleicht selber gewellte Haare? Richtige Locken sind es nicht, aber von geraden Haaren kann man auch nicht sprechen?

In diesem Fall eignet sich eine kurze und gewellte Frisur. Denn du bringst durch diese Variante mehr Volumen in dein Haar. Besonders geeignet ist diese Variante, wenn du sehr dünnes Haar hast und keine geraden Haare.

Das Styling gestaltet sich dabei sehr einfach.

Kurze gewellte haare für frauen ab 60
gewellte haare mit brille Frau
Kurze und gewellte Frisur für Brillenträgerinnen ab 60
kurz gewelltes haar frauen
flotte kurzhaarfrisuren ab 60 mit brille, porträt

Frisuren ab 60 mit Brille: Entscheide dich für eine kurze und gerade Frisur

Für eine gerade Frisur solltest du dich dann entscheiden, wenn du bereits gerade Haare hast. Es ist sehr schwer, Frizz-Haare in eine gerade Form zu bringen. Aber hast du relativ gerade Haare, ist diese Stylingform für dich perfekt.

Vielleicht hast du sehr dünnes Haar und ein herzförmiges Gesicht? Perfekt. Wie für dich gemacht. Du kannst diese Frisur leicht stylen und somit ohne Schwierigkeiten in den Alltag integrieren.

kurze gerade frisuren für frauen
kurze gerade frisuren für frauen ab 60 mit brille

Kurze Frisur – ähnlich dem Pixie Cut

Möchtest du einen modernen Look? Vielleicht freche Frisuren ab 60 mit Brille? Eine kurz geschnittene, pixie-ähnliche Frisur ist eine coole und zeitgemäße Wahl für Frauen, die einen modernen Look bevorzugen.

Sie eignet sich besonders für Frauen mit einem kantigen Gesicht und lässt sich leicht stylen. Hier kommen Varianten zum Einsatz, die an den Pixie-Cut ähneln.

Ein Beispiel dafür ist Jamie LeeCurtis, die mit diesem Haarschnitt überzeugt.

Geeignet ist diese Form für dich, wenn du ein kantiges Gesicht hast. Aber auch bei einem runden Gesicht kann diese Frisur perfekt zum Einsatz kommen. Hast du ein längeres Gesicht, wirkt das Gesamtbild durch den Cut sogar kürzer. Das Styling dabei ist denkbar einfach.

kurzhaar frisur für frauen ab 60 Pixi cut
Kurze Frisur für Frauen ab 60
frisuren 2022 ab 60, weißhaarig
frech graue kurzhaarfrisuren, fotoshooting

Kurze Frisur mit Stufen und schulterlang

Dank Jennifer Aniston hat diese Frisur in den 90ern einen richtigen Hype erfahren. Es handelt sich dabei um halblang Frisuren.

Das Besondere daran: Sie ist sehr vielseitig und eignet sich für sämtliche Gesichtszüge und – formen. Besonders gut kannst du diese Frisur einsetzen, wenn du sehr dünnes Haar hast. Denn du verpasst deinem Haar damit eine Extraportion Volumen.

Zudem ist auch das Styling schnell und effektiv.

Eine kurze, schulterlange Frisur mit Stufen ist eine vielseitige Frisur, die sich gut für Frauen mit dünnem Haar eignet. Sie verleiht dem Haar Volumen und lässt sich leicht stylen.

kurze frisur mit stufen und schulterlang

Lockige Frisur für Frauen ab 60: Mittellang oder lang

Du hast Locken und möchtest diese perfekt zur Geltung bringen? Wie wäre es mit einer mittellangen bis langen Friseur? Dadurch kommen die Locken besonders gut zum Vorschein. Es ist die perfekte Frisur für dich, wenn du ein rundes Gesicht hast.

Du verleihst deinem Styling damit eine besondere Textur.

Wenn du längeres, lockiges Haar hast, kannst du es in einer mittel- bis langen Frisur tragen, die deine Locken betont. Diese Frisur ist feminin und lässig und eignet sich besonders für Frauen mit einem runden Gesicht.

Lockige Frisur für Frauen ab 60: Mittellang oder lang
Lockige haare ab 60, frisuren lang und mittel
welche frisuren ab 60 die jünger machen

Schulterlange Haare kombiniert mit einem Seitenscheitel

Entscheidest du dich für schulterlanges Haar mit einem Seitenscheitel, kannst du im Grunde nichts falsch machen. Diese Frisur ist vielfältig einsetzbar. Besonders gut geeignet ist das Styling für dich, wenn du ein herzförmiges Gesicht hast.

Denn deine Gesichtsproportionen werden hervorgehoben.

Hast du dünnes Haar, ist diese Variante auch sehr gut. Denn dadurch schenkst du deinem Haar mehr Volumen.

Kurze Frisur – gewellt und mit Seitenscheitel

Vielleicht ist eine kürzere Variante besser geeignet und trifft eher deinen Geschmack? Besonders gut ist diese Frisur für dich geeignet, wenn du bereits welliger Haare hast und deine Erscheinung durch einen lässigen Look aufpeppen möchtest.

Der Seitenscheitel ist besonders gut einsetzbar, wenn du dünnes Haar hast. Denn er harmoniert perfekt mit deinen Gesichtszügen.

Eine kurze, gewellte Frisur mit Seitenscheitel ist eine trendige Wahl für Frauen, die einen lässigen Look bevorzugen. Sie eignet sich besonders für Frauen mit dünnem Haar und lässt sich leicht stylen.

Auch wenn du mit 50 einen modernen, aber dennoch lässigen Haarschnitt für Frauen ab 50 suchst, ist diese gewellte Frisur mit Seitenscheitel genau das Richtige für dich.

Kurze Frisur gewellt und mit Seitenscheitel

Frisuren ab 60 mit Brille – glatt und mit seitlichem Pony

Oder möchtest du lieber eine glatte Frisur? Trotzdem hättest du gerne einen Pony?

In diesem Fall solltest du zu einer glatten Frisur greifen und diese mit einem Seitenpony stylen. Damit wirkst du besonders elegant. Es handelt sich damit um eine ideale Frisur für Frauen ab 60 Jahren.

Sehr gut außerdem, wenn du dünnes Haar hast. Das Styling bereitet dir keine Schwierigkeiten.

Weitere Alternativen: Welcher Pony bei Brille?

Bei der Wahl eines passenden Pony-Stils für Brillenträgerinnen ist es wichtig, Aspekte wie Brillenform, Gesichtsform und persönlichen Stil zu berücksichtigen.

  • Für Frauen mit runder Gesichtsform und Brille kann ein seitlich geteilter Pony helfen, das Gesicht optisch zu strecken und eine schmeichelhafte Rahmenstruktur zu schaffen.
  • Ein schwerer, voller Pony kann bei rechteckigen oder ovalen Gesichtsformen in Kombination mit einer randlosen oder dünnen Rahmenbrille schmeichelhaft wirken und einen modernen, edlen Look erzeugen.
  • Frauen mit einer herzförmigen Gesichtsform können von einem seitlich gefegten, asymmetrischen Pony profitieren, der die Gesichtszüge weicher erscheinen lässt.

Wichtig ist, dass der gewählte Pony Stil die Augen nicht verdeckt, sondern sie vielmehr hervorhebt und die Gesichtsmerkmale unterstreicht, um eine harmonische Balance zwischen Pony und Brille zu schaffen.

Kurze Frisur - glatt und mit seitlichem Pony
glatte frisur mit seiten pony ab 60
Frisuren für frauen ab 60 mit pony

Welche Frisur macht jünger ab 60?

Eine Frisur, die Frauen über 60 Jahre jünger wirken lässt, zeichnet sich durch bestimmte Merkmale aus. Ein kurzer Pixie-Schnitt kann das Gesicht öffnen und einen frischen, lebendigen Look verleihen.

Durch leichte Stufen und weiche, seitliche Pony können die Gesichtszüge sanft betont werden. Natürliche, helle Haarfarben oder dezente Highlights können dem Haar Glanz verleihen und den Teint aufhellen. Ein weicher, gestufter Bob kann ebenfalls das Gesamtbild verjüngen und Volumen hinzufügen.

Eine Frisur, die pflegeleicht und dennoch stilvoll ist, kann das Selbstbewusstsein stärken und zu einem jugendlicheren Erscheinungsbild beitragen.

Fazit:

Du suchst Frisuren für graue Haare? Es gibt viele Möglichkeiten, deine optische Erscheinung aufzubessern. Zahlreiche Möglichkeiten stehen dir zur Verfügung: vom klassischen Bob, über den Pixie Cut bis hin zu den Varianten mit Seitenscheitel!

Lese auch:

Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel für Haare

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
91
Interessant
335
Liebe es
92
Unsicher
125

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Next Article:

0 %