Fünf Stilregeln für Frauen mit Kurven

Seit einiger Zeit gehört die Welt der schönsten und begehrtesten Frauen, die Kurven haben. Das zunehmende Engagement von Übergrößenmodellen in Kampagnen einflussreicher Marken zeigt, dass Kurven in Mode sind. 

Eine von ihnen ist Kim Kardashian, die größtenteils von ihrem Körper verherrlicht wurde, der alles andere als dünn ist.

Wenn Du zufällig eine Frau mit einem etwas „volleren“ Körperbau bist und ausgeprägte Kurven hast, ist es keine schlechte Idee, die folgenden Regeln zum Styling zu kennen.

Das richtige Maß

Sowohl das Faltkleid als auch ein kurzer Pullover können die Kurven der Frau im richtigen Maße betonen.

Mit gutem Grund ist das Faltkleid ein Kultstück, das die berühmte Diana von Firstenberg vor langer Zeit sagte, dass „jede Frau es in ihrem Schrank haben sollte“. Kürzer oder länger spielt keine Rolle.

Was es besonders und so perfekt für Frauen mit Kurven macht, ist genau die Tatsache, dass es in der Taille gebunden wird und perfekt über die Hüfte fällt. 

Zum kurzen Pullover kannst Du ein Hemd oder ein dünneres Wollkleid darunter tragen.Curvy Mode

High waist Jeans & Blazer

Es mag vielleicht nicht so scheinen, aber Frauen mit Kurven bevorzugen einen schmaleren Hosenschnitt, besonders die Modelle mit hoher Taille. 

Hoch taillierte Röhrenjeans können auch auf abgerundeten Hüften sehr elegant aussehen, vor allem das Ganze mit einem schicken Blazer kombiniert.Gerry Weber Samoon Collection

Bleistiftrock (Pensil Cut)

Das Schlüsselmodell, das jede kurvige Frau in ihrem Kleiderschrank haben sollte, ist ein enger Rock, der sogenannte Pensil Cut.

Wenn wir etwas von Kim Kardashian gelernt haben, dann ist es genau die Tatsache, dass der Bleistiftrock die beste Freundin jeder Frau mit Kurven sein sollte.

In diesem Jahr passt der Rock am bestem zum kurzen Oberteil.

Body & weite Hosen

Du denkst, weite Hosen sind nichts für Kurven? Falsch!

Frauen  mit Kurven sollten breite Hosen in Kombination mit einem engen T-Shirt, den sogenannten Body, tragen. Dazu Absätze, die die Beine, optisch um einige Zentimeter verlängern.Frauen mit Kurven

Illusion einer dünnen Taille

Wenn Du die Illusion einer dünnen Taille erzeugen möchtest, ist es am Bestem, das Outfit mit einem Gürtel zu stylen.

Ob Du ein Kleid, einen Rock oder eine Hose trägst, ist egal. Der Gürtel betont die Taille auf schnellste und einfachste Weise.Dünne Taille Fashion

Weitere kurvige Outfits





Weitere Curvy Looks auf myself

Was ziehe ich im Homeoffice an? 4 coole Business-Looks für zuhause: Minimalistisch, frisch oder mit Mustern

Top Business Make-Up Look – 7 einfache Tipps für das (Homeoffice) Büro

Facebook Comments Box

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
1
Liebe es
0
Unsicher
0
Danijela Veselinovic
Danijela ist die kreative Kraft, die sich liebevoll um die Formatierung der Beiträge, Interviews und Gastartikel kümmert. Außerdem schreibt sie selber tollen Content für MiaBoss und ist als Marketingassistentin die erste Ansprechpartnerin für neue Autoren und Social Media Fragen.

Vielleicht gefällt dir auch

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in:Beauty