Hunkemöller Bikinis

Wenn du dich auf ein exotisches Reiseziel vorbereitest oder deinen Urlaub im Voraus planst, zeigen wir dir Bikini-Sets von Hunkemöller, die in deinem Koffer nicht fehlen dürfen.

Schon bei der Erwähnung von höheren Temperaturen und wärmeren Nächten schweifen unsere Gedanken automatisch zu einem Strand mit feinem Sand unter den Füßen und einem Bikini, der jeden zum Seufzen bringt.

Egal, ob du ein Fan von Bikinis, Badeanzügen, Tankini oder Monokinis bist, die Hunkemöller Bikini-Kollektion 2022 für Damen hat für jeden etwas dabei.

Hunkemöller Bikini Kollektion

Wir stellen dir die

neue Hunkemöller Bikini-Kollektion 2022

vor, welche diesen Sommer dominieren werden.

Unvermeidlicher Modetrend – einteilige Badeanzüge von Hunkemöller

Wenn du dachtest, dass einteilige Badeanzüge die Mode der vergangenen Zeit sind, die im letzten Jahrhundert hätte bleiben sollen, liegst du falsch.

Es gibt unzählige Varianten von einteiligen Badeanzügen, die sowohl jüngere als auch älteren Damen gefallen. In diesem Sommer kehren einteilige Badeanzüge in voller Pracht in die Modeszene zurück. Die Schnitte von Hunkemöllet Badeanzüge sind moderner, frischer und mit einem tiefen V-Ausschnitt.

Nachfolgend teilen wir mit dir Versionen von einteiligen Badeanzügen, die einen besonderen Eindruck hinterlassen.

Wenn du dich für einen eleganten und glamourösen Look entscheidest, empfehlen wir dir, einen einfarbigen Badeanzug. Wähle für diesen Look ein Badeanzug mit tiefem V- oder Rücken-Ausschnitt. 

Wenn du bereit für einen tiefen Ausschnitt und nacktem Rücken bist, ist dieser Schnitt ideal für dich. Wie sagt man ein: “Ein hübscher Rücken kann auch Entzücken. 

Wir empfehlen eine goldene Halskette und eine auffällige Sonnenbrille, die diesem Look perfekt komplettieren.

Für Liebhaber von Farben und Mustern empfehlen wir die Wahl eines einteiligen Badeanzugs mit Streifen von Hunkemöller. Dieser Badeanzug lässt sich perfekt mit einem sportlichen Stil kombinieren.

Jetzt wird gepusht! Hunkemöller Push-up Bikinis & Badeanzüge

Es stimmt, dass Push-up-Badeanzüge ideal für Frauen mit kleinen oder mittleren Brüsten sind, die ihre Figur betonen möchten. Wenn du deine von ihnen bist, wähle ein Modell mit Push-Effekt.

Hunkemöller bietet vorgeformte und gepolsterte Push-up-Bikinitops mit einer ganzen Reihe von Optionen, von originellen einfarbigen wie rot oder schwarz bis hin zu tropischen Mustern. Die Bikinis lassen sich leicht mit anderen Unterteilen kombinieren und gestalten, in denen du sicher auffallen wirst.

Wie kannst du den Effekt eines leeren Körbchens vermeiden? 

Es ist sehr leicht, sich bei der Wahl eines Push-up Bikinis hinreißen zu lassen, aber es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, um keinen Gegeneffekt zu erlangen – leere Körbchen.

Deshalb bietet Hunkemöller Modelle mit vorgeformten Körbchen an, die dein Dekolleté betonen und optisch aufwerten.

>>Bist du für eine Netflix-Pyjama-Party bereit? Dann sehe dir 12 Outfit-Ideen von Hunkemöller an<<

Hunkemöller Tankinis – Ein Stil nach deinem Geschmack

Neben den klassischen Varianten von Bikini und Badeanzügen bietet Hunkemöller eine tolle Mischung von beiden – den Tankini.

Tankini ist eine Mischung aus Bikini und Badeanzug. Wie ein Bikini besteht auch ein Tankini aus zwei Teilen: einem Oberteil und einem Unterteil. Während das Bikinioberteil unterhalb der Brust endet, ist der Tankini deutlich länger und ähnelt in seinem Schnitt einem Tanktop, weshalb auch der Name Tankini.

Die Hunkemöller Tankinis sind eine großartige Möglichkeit, kleine Unvollkommenheiten zu verstecken. Aber auch Frauen mit flachem Bauch sehen in einem Tankini toll aus. Im Gegensatz zu traditionellen Badeanzügen, kann ein Tankini auf viele Arten getragen werden:

Du kannst das Oberteil beim Sonnenbaden leicht hochziehen, und wenn du schwimmst oder am Strand spazieren gehst – herunterziehen.

Ein weiteres Must-have der Monokini von Hunkemöller

Für viele Damen werden Monokinis in diesem Sommer ein unverzichtbarer Bestandteil der Sommerkombinationen für den Strand oder den Pool sein. 

Ein einteiliger Badeanzug mit unterschiedlichen „Öffnungen“ in unterschiedlichen Dimensionen betont die Rundungen und eines ist sicher – niemand kann darin unbemerkt bleiben.

Hunkemöller Bikinifarben die diesen Sommer dominieren

Hunkemöller Bikini-Sets in Schwarz – Vielseitig und passen zu jedem 

Das zeitlose Schwarz ist definitiv die erste Wahl bei der Bademode, denn neben der Tatsache, dass Schwarz die Sonne anzieht, sieht sie toll aus und steht jedem. Schwarze Bikini-Sets sind die sicherste Wahl und so vielseitig, dass wir sie diesen Sommer überall an den Stränden sehen werden.

Hunkemöller bietet hierbei ein vielfältiges Sortiment an schwarzen Bikinis und Badeanzügen – von einfach einteiligen bis hin zu zweiteiligen Modellen und Mustern. Wir haben einige Modelle für euch ausgewählt, die diesen Sommer ein echter Renner sein werden.

Hunkemöller Bikini-Sets in Rot –  originell, gewagt und absolut universell

Der rote Bikini zählt als Klassiker, der nicht aus der Mode kommt. In den Neunzigern zierte sie in roten Badeanzügen die Titelseiten – Cindy Crawford. Und heute, mit dem gleichen Erfolg, neue Generationen von Supermodels, angeführt von Kaia Gerber, Taylor Hill und Bella Hadid. 

Der rote Klassiker ist sowohl ungewöhnlich, als auch originell. Scheue dich nicht, die feurige Frau in dir zu wecken. Sehe dir die Vielfalt an roten Bikini-Set Modellen an, die Hunkemöller anbietet.

Hunkemöller Bikini-Sets in weiß – einfach unwiderstehlich

Bist du bereit für eine neue Herausforderung? Wir sprechen von weißen, zeitlosen Badeanzügen. Weiße Farbe, ein Spiegelbild von Reinheit und Unschuld, ist der perfekte Kontrast zu deiner Bräune. 

Wenn du diesen Sommer auffallen möchtest, solltest du dir den weißen Bikini-Stil nicht entgehen lassen.

Dazu haben wir für dich eine einzigartige Kollektion der attraktivsten Bikini-Sets in Weiß von Hunkemöller zusammengestellt, in denen du perfekt aussehen wirst. 

Hunkemöller Bikini-Sets mit Leopardenmuster – erwecke die wilde Seite in dir

In der neuen Hunkemöller Bikini-Kollektion ersetzt der Leo-Print das Karomuster.

Egal, ob du dich für einen Bikini oder einen Badeanzug entscheidest, wichtig ist, dass er ein Muster in schönen natürlichen Farben hat. Wenn du deinen Leoparden–Bikini mit Modeaccessoires stylen möchtest, wähle am besten einfarbige Accessoires.

Eine weitere interessante Möglichkeit, diesen Sommer einen Bikini mit Leopardenmuster zu tragen – Ober- und Unterteil müssen nicht dasselbe Muster haben. Kombiniere zum Beispiel das Leo-Bikinioberteil mit einem Unterteil in Schwarz oder Braun.

Schau dir das breite Sortiment von Hunkemöller an. Wir sind uns sicher, dass du deinen perfekten Leoparden-Bikini finden wirst.

Wie wähle ich die Farbe meines Badeanzugs entsprechend dem Teint aus?

Warme Farben sind die beste Wahl für einen dunklen Teint

Wenn du einen dunklen, warmen Teint hast, empfehlen wir dir, dich für eine ebenso warme Bikinifarbe zu entscheiden. Erdige Töne wie Olivgrün, Braun und Beige werden deine Haut mehr zum Vorschein bringen.

Darüber hinaus stehen dir bunte Muster wie z. B. Bikinis mit Leoprint hervorragend – sie betonen dein Teint, Haar- und Augenfarbe.

Neutrale & kühlere Farben entsprechen einem helleren Teint

Kühle Farben wie Blau, Lila und Grün sehen bei Frauen mit hellem Teint gut aus. Weiße und schwarze Bikini-Sets eignen sich brillant für jeden Hautton und Persönlichkeitstyp. Wenn du also kein Risiko eingehen möchtest, kannst du dich immer für einer dieser beiden Klassiker entscheiden.

Wenn du diese Tipps beherzigst, sind wir uns sicher, dass du dich für einen Badeanzug oder Bikini entscheidest, der dir perfekt zuspricht.

Um dich natürlich wohlzufühlen ist es entscheidend auch die richtige Bikinigröße und den entsprechenden Bikini, die deiner Figur schmeichelt auszuwählen. 

Wie wählst du den idealen Badeanzug entsprechend deiner Körperstruktur?

Denke immer daran, dass du Bademode nach deiner Körperstruktur und nicht nach dem Trend auswählen solltest.

Natürlich dürfen wir neben all den ästhetischen Faktoren, die wir bei der Auswahl eines Badeanzugs oder Bikinis schätzen, den persönlichen Stil und vor allem das Gefühl von Komfort und Bequemlichkeit beim Tragen des von dir gewählten Badeanzugs nicht vernachlässigen.

Es ist wichtig, deinen Figurentyp zu kennen, bevor du einen Badeanzug oder Bikini kaufst. Deshalb stellen wir dir die verschiedenen Figurentypen vor, die dir die Auswahl deines perfekten Bikini-Sets um einiges erleichtern wird.

Bikini für deinen Figurtypen

So findest du den perfekten Bikini für deinen Figurtypen

Falls du vielleicht denkst, dass ein Badeanzug nicht viel dazu beitragen kann, deine Körperfigur optisch hervorzuheben, liegst du falsch. 

Passende Modelle für entsprechende Figurentypen können viel dazu beitragen, dass du dich selbstbewusster fühlst. Deshalb haben wir für dich Tipps und die dazugehörigen passenden Hunkemöller Bikinimodelle, um deine Stärken und Schwächen bestmöglich zu zeigen oder zu verbergen.

>> Wir verraten dir 5 Stiltipps für Frauen mit Kurven<<

1.Birnenfigur 

Frauen mit dieser Körperstruktur haben breitere Hüften als Schultern. Dieser Figurtyp hat in den meisten Fällen eine dünne Taille.

Das Ziel bei der Auswahl des perfekten Badeanzugs, der zur Birnenfigur passt, ist es, die Hüften optisch zu verengen und die Schultern und die Brust zu vergrößern.

Für diesen Figurentyp eignen sich klassische Modelle. Am besten Bikinioberteile, die um den Hals gebunden werden, da dieses Modell die Schultern optisch verbreitert. Horizontale Muster betonen zusätzlich den Oberkörper und schaffen ein Gleichgewicht zwischen Hüfte und Oberkörper.

Unser Vorschlag: Einteilige und zweiteilige Modelle von Hunkemöller sind für diesen Typ geeignet, zweiteilige Modelle sind jedoch vorteilhafter. 

2.Apfelfigur

Frauen, mit dieser Körperstruktur, haben größere Brüste und breitere Schultern dazu schmalere Hüften. Wenn du zu diesem Figurentyp gehörst, solltest du Bikinimodelle wählen, die im oberen Bereich verstärkt sind.

Vermeide Badeanzüge mit V-Ausschnitt und kleine Bikini-Slips. Bei diesem Körperbau ist das Ziel, den Bauch optisch zu verdünnen und Schultern, Beine und Arme zu betonen.

Dies gelingt am besten mit einteiligen Badeanzügen sowie Tankinis. Vermeide unnötige Verzierungen in der Bauchgegend, indem du dich für einen schlichten Badeanzug oder Tankini  in einer dunkleren Farbe entscheidest.

Unser Vorschlag: Das Tankini-Modell von Hunkemöller

3.Sanduhrfigur

Frauen mit diesem Körperbau haben eine schmale Taille und markante Rundungen sowohl an der Brust als auch an den Hüften. Diese Form erfordert einen Badeanzug, der die Kurven an Ort und Stelle hält

Die ideale Wahl ist ein zweiteiliger Bikini – das Oberteil in Form eines Dreieckes und der Unterteil mit Bändern an den Hüften. Stehen die Brüste aber stärker im Vordergrund, sollte der obere Teil in dunkleren Farben gehalten werden oder im besten Fall zu einem einteiligen Badeanzug greifen.

Unser Vorschlag: Der einteilige Badeanzug von Hunkemöller, der Unvollkommenheiten kaschiert und die Beine optisch verlängert.

4. Athletische-Figur

Ein sportlicher Körperbau bei Frauen zeichnet sich durch eine fitte Figur, meist aber auch durch das Fehlen von Taille und Rundungen aus. Bei diesem Figurentyp ist das Ziel, Kurven und Taille optisch zu erzeugen.

Deshalb empfehlen wir zweiteilige Badeanzüge mit Highlights an den Hüften, wie z. B. Rüschen. Die Rüschen erweitern optisch die  Hüften und erwecken den Eindruck größerer Rundungen.

Des Weiteren empfehlen wir Bikinimodelle ohne Trägern.

Unser Vorschlag: Der Hunkemöller Bandeau-Bikini. Dieses Bikinimodell hat keine Träger bzw. abnehmbare Träger und eignet sich hervorragend für den athletischen Figurentypen. 

Falls du dir unsicher bist welche Körbchengröße dir passt, empfehlen wir dir die Hunkemöller Online-Größentabelle zu nutzen. Mit ihrer Online-Größentabelle kannst du direkt berechnen welche Körbchengröße für dich am Besten geeignet ist.

Fazit

Für diejenigen, die ihre wilde Seite zeigen möchte, ist der Bikini mit Leopardenmuster ideal, während für die klassische Frau ein Bikini in Schwarz am besten ist.

Die mutigeren unter uns werden mit einem einteiligen Badeanzug mit tiefem Ausschnitt zum Strand gehen, ohne sich Sorgen zu machen, ob er etwas bedeckt oder entblößt.

Hunkemöller bietet eine Vielzahl an Bikini-Trends an und wir sind uns sicher, dass du dich mindestens mit einem identifizieren kannst.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
2
Liebe es
2
Unsicher
0

Vielleicht gefällt dir auch

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.