BusinessMarketing

Wie Influencer Marketing die Sichtbarkeit deiner Marke erhöhen kann

Artlando Wandbilder

Eine der effektivsten Möglichkeiten, die Sichtbarkeit deiner Marke zu erhöhen, ist das Influencer-Marketing. Bei dieser Form des Social-Media-Marketings kannst du deine Zielgruppe auf den Markennamen und deinem Logo aufmerksam machen. 

Dies führt dazu, dass dein Publikum deine Marke erkennt und vielleicht sogar nach weiteren Informationen über sie sucht.

Je mehr Menschen deine Marke sehen, desto eher werden sie bereit sein, sie zu kaufen oder dir zu folgen.

Influencer Marketing einfach erklärt

Beim Influencer-Marketing werden Nutzer sozialer Medien angeworben, um für eine Marke oder Dienstleistung zu werben. Normalerweise beauftragen Unternehmen eine Influencer-Marketing-Agentur, die ihnen hilft, die richtigen Influencer für ihre Kampagnen zu finden. 

Bei diesen einflussreichen Personen kann es sich um Blogger, Social-Media-Stars oder sogar um berühmte Persönlichkeiten handeln. 

Durch die Zusammenarbeit mit diesen Personen können Unternehmen ein größeres Publikum erreichen, die deine Marke sonst vielleicht nicht kennen würden.

Influencer Marketing ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da die sozialen Medien immer beliebter werden.

Da so viele Menschen Social-Media-Plattformen wie Twitter und Instagram nutzen, können Unternehmen eine große Anzahl potenzieller Kunden erreichen, wenn sie mit den richtigen Influencern zusammenarbeiten.

Influencer Marketing Kosten

Influencer Marketing Kosten

Influencer berechnen pro Beitrag oder pauschal für Kampagnen und können dir helfen, deine Zielgruppe zu erreichen. Du solltest dir jedoch bewusst sein, dass populärere Influencer mehr pro Beitrag kosten können.

Wie viel kostet ein Influencer Beitrag?

Die Kosten pro Beitrag können je nach der Art des Inhalts variieren. Im Allgemeinen hängen sie von der Anzahl der Follower ab, die der Influencer hat. Auch hängen eine Reihe von Faktoren ab, wie viel Geld ein Influencer verdienen kann.

Eine hohe Followerzahl ist keine Garantie für ein hohes Engagement, und eine niedrige Engagementrate wirkt sich auf die Prognosen deiner Kampagne aus.

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist die Demografie der Zielgruppe. 

Wenn du z. B. 50 % des Publikums in den Vereinigten Staaten erreichen möchtest, solltest du einen Influencer mit einer großen Anzahl von Followern in den Vereinigten Staaten einsetzen.

Wie werden Influencer bezahlt?

Influencer können ihre Preise auch je nach dem Thema des Beitrags erhöhen. Wenn du z. B. magst, dass dein Influencer einen Beitrag über Luxusresorts verfasst, musst du ihm möglicherweise mehr dafür bezahlen. 

Möglicherweise musst du auch eine Eilgebühr zahlen, wenn der Inhalt nicht innerhalb der angegebenen Frist eintrifft. Außerdem verlangen Influencer für Blogbeiträge oft einen Aufschlag im Vergleich zu anderen Social-Media-Plattformen.

Influencer können auch nach der Anzahl der Beiträge abrechnen, die sie für deinen Beitrag erhalten.

Unter Engagement versteht man Likes, Kommentare, Shares und andere Aktionen wie Käufe. 

Manche Influencer berechnen 250 bis 750 US-Dollar pro tausend Beiträge. Ein Video, das auf einer Social-Media-Website veröffentlicht wird, kann beispielsweise bis zu 4.500 US-Dollar kosten.

Influencer Marketing Preise

Influencer Marketing Preise

Die Preise für Influencer-Marketing sind sehr unterschiedlich und hängen weitgehend von der Plattform und dem Ersteller der Inhalte ab.

Einige Influencer verlangen mehr als andere, während andere weniger pro Beitrag verlangen. 

Die Kosten hängen auch von der Zeit ab, die für die Verhandlungen mit einem Influencer benötigt wird. Bei einem Nischenprodukt können die Kosten sogar noch stärker variieren, da es weniger Inhaltsersteller und weniger Konkurrenz gibt.

Auf Sortlist kannst du Agenturen finden, die sich darauf spezialisiert haben, die richtigen Influencer für eine bestimmte Kampagne zu finden.

Wie beeinflusst Influencer Marketing die Kosten?

Ein weiterer Faktor, der bei der Verhandlung der Kosten für Influencer-Marketing zu berücksichtigen ist, ist die deutliche Anzahl der Follower und das Engagement.

Twitter hat zwar ein kleineres Publikum als Instagram und Facebook, aber Unternehmen nutzen es oft, um ihre Zielgruppe zu erreichen. 

Außerdem gehören die Kosten für Influencer-Marketing bei Twitter zu den niedrigsten. Es kann bis zu 2.000 US-Dollar pro Beitrag eines bekannten Influencers kosten, aber die Kosten sind in der Regel niedriger als bei anderen Social-Media-Plattformen.

Fazit zu Influencer Marketing

Influencer Marketing hat sich schnell zu einem mächtigen Werkzeug im Werkzeugkasten der Vermarkter entwickelt.

Es ist kein Wunder, dass immer mehr Unternehmen die Vorteile des Influencermarketings zurückgreifen, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten, denn sie sorgen für Sichtbarkeit und schaffen authentische Beziehungen zu den Kunden.

Doch wie bei jeder Marketingstrategie gibt es auch beim Influencer Marketing einen richtigen und einen falschen Weg.

Um den größtmöglichen Nutzen aus deinen Influencer-Marketing-Bemühungen zu ziehen, musst du sicherstellen, dass du für die richtige Zielgruppe sichtbar bist.

Mit anderen Worten: Du musst die richtigen Influencer finden, die deine Zielgruppe erreichen können, und dann dafür sorgen, dass deine Marke für sie sichtbar ist.

Letztlich ist Sichtbarkeit der Schlüssel zum Influencer Marketing. Wenn du nicht von den richtigen Leuten gesehen wirst, wirst du nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
0
Liebe es
0
Unsicher
0

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr in:Business

Next Article:

0 %