10 traurige Filme auf Netflix

In fast allen Filmgenres gibt es Momente und Szenen, die einfach nur zum Weinen sind. Und wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, lieben wir diese Momente besonders.

Da ist es nicht verwunderlich, dass viele Menschen gezielt nach traurigen Filmen suchen, wenn du einer von ihnen bist, dann wirst du in unserer Liste 10 traurige Filme auf Netflix mit Sicherheit fündig.

Zu Beginn gleich zwei Filme zum Weinen – in der Kategorie traurige Filme nach wahren Begebenheiten

Schindlers Liste

Das preisgekrönte Geschichtsdrama von Steven Spielberg behandelt die Geschichte des Industriellen Oscar Schindlers, der im Zweiten Weltkrieg mehrere Fabriken mit jüdischen Angestellten führt.

Als die Schrecken des Holocaust immer furchtbarere Dimensionen annehmen, riskiert er alles, darunter auch sein eigenes Leben, um seine Arbeiter vor der Verschleppung ins KZ zu bewahren.

22. Juli

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextreme Anders Behring Breivik 77 Menschen.

Diese Geschehnisse griff der Regisseur Paul Greengrass in seinem Film mit dem Titel „22. Juli“ von 2018 auf. In dem Film geht es nicht nur um die Schreckenstaten an sich, sondern auch um den Überlebenden Viljar Hanssen der gegen den Terroristen vor Gericht aussagt.

Der Thriller fängt die Panik, die die Opfer gehabt haben müssen, gekonnt ein und ist somit ein Paradebeispiel für traurige Filme auf Netflix.

Traurige Liebesfilme dürfen in dieser Liste natürlich nicht fehlen

Traurige Liebesfilme auf Netflix

Wie ein einziger Tag – der traurigste Film aller Zeiten?

Das Liebesdrama „Wie ein einziger Tag“ aus dem Jahre 2004 von Nick Cassavetes, ist für viele der traurigste Film aller Zeiten.

In dem Film geht es um ein Liebespaar, das sich in den 1940erJahren auf einem Jahrmarkt kennenlernt. Sie verbringen daraufhin einen einzigen romantischen Sommer miteinander, werden jedoch danach voneinander durch den Zweiten Weltkrieg getrennt.

Vergessen konnten sich die beiden Liebenden jedoch nie und schließlich treffen sie nach Jahrzehnten wieder aufeinander.

P.S. Ich liebe Dich

In diesem Film „P.S. Ich liebe Dich“ geht es um Holly, die ihr Leben mit Jerry verbringen will. Doch es kommt anders als gedacht, denn Jerry stirbt an einem Gehirntumor.

Die verzweifelte Holly bleibt traurig alleine zurück. Doch kurze Zeit nach seinem Tod erhält sie plötzlich einen Brief in der Handschrift von Jerry. Es ist der erste von 12 Briefen, die er vor seinem Ableben verfasst hat.

In jedem dieser Briefe stellt er Holly eine Aufgabe, die ihr dabei helfen soll, ihr Leben ohne ihn zu meistern.

Ein weiterer Film, den man unter dem Suchkriterium traurige Filme zum Weinen findet, ist ein Kriegsdrama

American Sniper

Chris Kyle ist ein Scharfschütze im Irakkrieg, der durch seine Treffsicherheit vieler seiner Kameraden das Leben rettet.

Als er aus dem Krieg nach Hause kommt, leidet er unter einem Trauma, worauf hin ihm sein Therapeut dazu rät, anderen Veteranen zu helfen, um dieses zu überwinden.

Der Film „American Sniper“ zeigt die Schrecken des Krieges und was dieser mit den Menschen, die in ihm kämpfen, anrichtet und hat somit einen Platz in der Liste traurige Filme auf Netflix verdient.

Auch Filme zum Weinen mit einem Happy End gibt es auf Netflix

Das Streben nach Glück

Chris ist vom Pech verfolgt, erst verlässt ihn seine Frau Linda und dann landet er mit seinem Sohn auf der Straße. In dem Film „Das Streben nach Glück“ malt ein hoffnungsvoller Vater die Geschichte des Kampfes gegen die Armut.

Chris schafft es durch seinen unglaublichen Willen, sich ein unbezahltes Praktikum als Börsenmakler zu ergattern.

Durch dieses Praktikum hat er die Hoffnung, eine feste Anstellung zu erhalten und somit seinem Sohn ein glückliches Leben zu ermöglichen.

Blind Side – Die große Chance

Im Film „Blind Side – Die große Chance“ geht es um einen obdachlosen Jugendlichen, der das Vertrauen in die Gesellschaft verloren hat. Sein Leben verbessert sich schlagartig, als er von Leigh Anne Tuohy in deren Familie aufgenommen wird.

Diese fördert den jungen Mann, wo es nur geht und hierbei stellt sich heraus, dass er ein unglaubliches Talent für Football hat.

Jedoch erfreuen sich nicht alle Menschen an einem glücklichen Ende und geben stattdessen „Traurige Filme Netflix ohne Happy End“ in die Suchleiste ein und stoßen dabei auf diese Filme zum Weinen.

Lost Girls

Lost Girls“ ist ein Mystery-Thriller von Liz Garbus. In dem Film geht es um eine Frau namens Mari, die verzweifelt nach ihrer Tochter sucht, dabei stolpert sie versehentlich über eine ganze Reihe ungelöster Morde.

Zusammen mit den Hinterbliebenen der Opfer versucht Mari, die Polizei dazu zu bewegen, ihre Suche nach dem Täter zu unterstützen.

Mit den Wellen

Im Film „Mit den Wellen“ lernen sich Sara und Lorenzo in einem Segel-Camp kennen und verlieben sich ineinander. Doch nachdem sie wieder nach Hause zurückgekehrt sind, will Sara plötzlich nichts mehr vom ihm wissen.

Es stellt sich heraus, dass Sara an einer unheilbaren Krankheit leidet. Lorenzo setzt jetzt alles daran, ihr das Leben zu versüßen.

Traurige Filme gibt es viele, doch der letzte auf unserer Liste „10 traurige Filme auf Netflix“ hat es wirklich in sich

Pieces of a Woman

In diesem Film geht es um ein junges Ehepaar, das sich auf ihr erstes gemeinsames Kind freut. Doch bei der Hausgeburt geht etwas schief, woraufhin das Baby verstirbt.

Die glückliche Beziehung beginnt daraufhin zu bröckeln. „Pieces of a Woman“ beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Schmerz der jungen Mutter, die einen Weg aus Ihrer Trauer sucht.

Das war die Liste „10 traurige Filme auf Netflix“ wir hoffen, dass sie dir gefallen hat und du deine Begeisterung für traurige Filme noch steigern konntest.

Wie ist deine Reaktion?

Aufregend
0
Interessant
0
Liebe es
0
Unsicher
0

Vielleicht gefällt dir auch

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in:Inspiration